Schulgeld

Die Kosten für die Schule werden zu ca.30 % von den Eltern (Schulgeld) und zu ca. 70 % vom Staat getragen. Aktuelle Schulgeldbeträge je Schüler*in und Monat:

  • ein Kind 242,00 Euro
  • zwei Kinder 368,50 Euro
  • drei Kinder 473,00 Euro.

Weitere Kinder sind schulgeldfrei.

 

Schulgeldermäßigungsausschuss
Um unserem Ideal einer „Schule für alle“ nahe zu kommen, finanzieren alle Eltern gemeinsam einen Schulgeldermäßigungsfonds, aus dem auf Antrag Ermäßigungen gegeben werden können. Über die Anträge entscheidet der Schulgeldermäßigungsausschuss, ein von Eltern gebildetes, unabhängiges Gremium.

Stand: 18.06.2018 

Änderung: 26.10.2018


ANSPRECHPARTNER
Schulbüro/Buchhaltung
Anna Hunger, 0421 49 14 333
oder anna.hunger@
freie-waldorfschule-bremen.de


LINKS
Schulgeldermäßigungs­antrag

Beitragsordnung