Zweiwochenblatt

Nr.11/2017 vom 20.9.2017

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse
>

kalender & Infos


Oktober 2017
 
 
Mo.,23.10.
15:45–18:15h
NEU 
NEUSTART SCHULZIRKUS TOURELLI für die Klassen 4 - 13

1. Probetrainig. Infos über den Zirkus.

vom 30.10. bis zum 31.10.
Brückentag und Reformationstag
November 2017
 
 
Mi.,01.11.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Touler Straße

Do.,02.11.
20:00h
NEU 
Filmabend mit Gespräch: Guten Morgen liebe Kinder.
Mo.,06.11.
15:45–18:15h
NEU 
Schulzirkus Tourelli für die Klassen 4 - 13

2. Probetrainig

Do.,09.11.
17:00–20:00h
Elternsprechtag
Fr.,10.11.
09:00–12:00h
Elternsprechtag

ACHTUNG: SCHULFREI! Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1- 4 ist der Hort von 8.00 bis 12.00 Uhr offen: bitte bei Bedarf Ihre Kinder direkt bei Frau Dallinger oder im Schulbüro vorher anmelden. Die Schulküche bleibt geschlossen.

Sa.,18.11.
09:00h
Werktag (Klassen 5 - 12)

Anmeldung für >Teilnahme und >Verpflegung

Di.,21.11.
15:30h
Informationsnachmittag für künftige Schulkinder und Eltern
Dezember 2017
 
 
Fr.,01.12.
 
Basar: Aufbau
Sa.,02.12.
11:00h
Schulsamstag 
Adventsbasar

(Veranstalter: Verein der Freunde und Förderer der Pädagogik und Heilpädagogik im Sinne Rudolf Steiners e.V.) >Info

Mi.,13.12.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Bremen Osterholz

Fr.,15.12.
18:00h
NEU 
Weihnachtskonzert
vom 22.12. bis zum 06.01.
WEIHNACHTSFERIEN
Januar 2018
 
 
Mi.,17.01.
20:00h
Informationsabend zur Einschulung
Sa.,20.01.
09:00h
Werktag (Klassen 5 - 12)

Anmeldung für >Teilnahme und >Verpflegung

vom 24.01. bis zum 26.01.
Russische Projekttage
Mi.,24.01.
20:00h
Informationsabend zur Oberstufe
Fr.,26.01.
15:30h
Verändert 
Öffentlicher Abschluss der russischen Projekttage
Februar 2018
 
 
vom 01.02. bis zum 02.02.
SCHULTAGE (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
Fr.,02.02.
 
Fasching
vom 12.02. bis zum 13.02.
WINTERFERIEN (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
Sa.,24.02.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:15h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

So.,25.02.
18:00h
Benefizkonzert des Jugendsinfonieorchesters und der Sinfonietta
März 2018
 
 
Do.,01.03.
17:00–20:00h
Elternsprechtag
Fr.,02.03.
09:00–12:00h
Elternsprechtag

ACHTUNG: SCHULFREI! Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1- 4 ist der Hort von 8.00 bis 12.00 Uhr offen: bitte bei Bedarf Ihre Kinder direkt bei Frau Dallinger oder im Schulbüro vorher anmelden. Die Schulküche bleibt geschlossen.

Do.,15.03.
 
8-Klass-Spiel
Fr.,16.03.
 
8-Klass-Spiel
vom 19.03. bis zum 03.04.
OSTERFERIEN
April 2018
 
 
Sa.,07.04.
09:00h
Werktag (Klassen 5 - 12)

Anmeldung für >Teilnahme und >Verpflegung

Fr.,13.04.
 
Wegen Raumnot zu Gast: Eurythmiaufführung der Oberstufe der FWS Bremen Osterholz
Sa.,14.04.
 
NEU 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 8
Fr.,20.04.
 
Eurythmieaufführung der Oberstufe
Mo.,30.04.
 
Brückentag 1. Mai
Mai 2018
 
 
Fr.,04.05.
 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12
Sa.,05.05.
 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12

(Schulsamstag für die Klassen 9 - 12)

Fr.,11.05.
 
Brückentag Himmelfahrt
Di.,22.05.
 
PFINGSTFERIEN
Sa.,26.05.
09:00h
Werktag (Klassen 1 und 3)
Juni 2018
 
 
Sa.,09.06.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:15h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

vom 28.06. bis zum 08.08.
SOMMERFERIEN

 

Schulsamstage: Während der Monatsfeiern ist die Unterrichtszeit für alle Klassen von 8:15 - 11:00h. Sommerfest und Basar sind Schulsamstage, aber nicht in Form eines Vormittagsunterrichts.

Ferientermine: Einen Überblick über alle Ferientermine des Landes Bremen bis 2021 finden Sie -> hier. Einige Ferientermine sind in unserer Schule abweichend: dies ist im Kalender vermerkt!

Termine der anderen Bremer Waldorfeinrichtungen finden Sie im Internet unter www.waldorf-bremen.de und www.treffpunkt-anthroposophie.de.

Die nächsten Elternabende
0. Kl. 1. Kl. 23.10.17|15.01.18| 06.03.18| 14.05.18 2. Kl.
3. Kl. 05.12.17| 06.02.18|10.04.18|05.06.18 4. Kl. 27.11.17|24.01.18|07.05.18** 5. Kl.
6. Kl. 7. Kl. 25.10.17* 8. Kl.
9.Kl. 10.Kl. 14.11.17  11.Kl.

01.11.17

12.Kl.
Schulgemeinschaftskonferenz (SGK) > weitere Infos
Termine:  09.November    14.Dezember     11. Januar      8. Februar      8. März      12. April      17. Mai(!)      14. Juni


Klassenfahrten und Praktika
Handwerkspraktikum (Kl. 10): 29.01. – 23.02.2018
Sozialpraktikum (Kl. 11): 29.01. – 23.02.2018
Kunstfahrt (Kl. 12): 11.06. – 26.06.2018
Frankreichfahrt: 22.10. – 28.10.2017
Klasse 7: 18.06. – 22.06.2018
Klasse 6: 18.06. – 22.06.2018
Klasse 5: 11.06. – 15.06.2018
Projekttage der Oberstufe: 25.04. – 27.04.2018

Prüfungstermine
Mündliche Abiturprüfungen: 05.02. – 10.02.2018
Schriftliche Abiturprüfungen: 18.04. – 02.05.2018
Schriftlicher mittlerer Bildungsabschluss: 14.05. – 18.05.2018

Kalender verbergen

Aktuelles aus unserer Schule

Klassenspiel der 12. Klasse: "Hexenjagd"

Es fing alles mit einem harmlosen Tanz im Wald an - doch am Ende der Nacht scheinen zwei Mädchen vom Teufel besessen. Die Bewohner von Salem sind in Aufruhr, suchen nach einer Erklärung für die ungewöhnlichen Dinge die in ihrem Dorf vor sich gehen. Die scheinbar einzige Erklärung ist Hexerei, schnell bricht Panik aus und keiner bleibt verschont.

Die junge Abigail Williams ist mitten im Geschehen und trotzdem immer einen Schritt voraus, während ihr Onkel Pastor Parris im Dunkeln tappt und - von der Situation völlig überfordert - Hilfe bei Pastor Hale sucht. Zusammen versuchen sie Licht ins Dunkel zu bringen und zwischen Gut und Böse zu unterscheiden.
Bald weiß keiner mehr, wem er trauen kann und wem nicht. Wem werden Sie trauen?

Sehen Sie selbst die fesselnde Geschichte der Bewohner von Salem in "Hexenjagd" von Arthur Miller am 28. und 29. September um 19 Uhr in der freien Waldorfschule Bremen, aufgeführt von der 12. Klasse unter der Regie von Dzenet Hodza. Wir freuen uns auf Sie!

Möbelstücke für das Klassenspiel der 12. Klasse gesucht

Liebe Schulgemeinschaft,

die Proben für unser Theaterstück "Hexenjagd" von Arthur Miller laufen auf Hochtouren, für das Bühnenbild benötigen wir einige Möbelstücke und bitten dort Sie um Hilfe. Wir suchen:

  • einen Tisch, etwa für 4 Personen (mittelgroß), aus Holz, altmodisch
  • Ein (Kinder)Bett, möglichst schmal, aus Holz, möglichst kurz
  • Stühle, 4-5 Stück, aus Holz, altmodisch, einfach
  • Hocker, 2 Stück, ebenfalls aus Holz, gern mit Gebrauchsspuren, altmodisch
  • Kreuz, mit Jesusfigur daran, alle Größen
  • Garderobenständer, aus Holz, einfach, altmodisch
  • kleiner (Beistell)tisch, altmodisch, aus Holz,
  • Pritschen/ Feldbetten, 2 Stück
  • Kommode, aus Holz, altmodisch, einfach

Wie schon geschrieben, sollten alle Gegenstände aus Holz sein, können gern gebraucht aussehen und können auch ruhig einfach oder schlicht sein.
Falls Sie eines der beschriebenen Stücke besitzen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns dieses leihen würden und dieses natürlich mit größter Vorsicht und Respekt behandeln und es selbst abholen.
Wenn möglich senden Sie bitte ein Bild an meine Email-Adresse (vivian.duenwald@web.de).
Mit freundlichen Grüßen
Ihre 12. Klasse

Schulzirkus Tourelli - mit neuem Konzept und neuen Trainern

Liebe Eltern,
ab Oktober ist er wieder da: der Schulzirkus Tourelli - mit neuem Konzept und neuen Trainern!
Den ganzen Sommer haben wir intensiv gearbeitet, um den Schulzirkus auf neue Beine zu stellen und wir glauben, nun eine überzeugende Lösung gefunden zu haben, von der wir Euch mit diesem Brief ausführlicher berichten möchten.

Ab dem 23.10. findet immer montags von 15.45 - 18.15 Uhr der neue Zirkuskurs statt. Er wird geleitet von Silke Schirok (www.jongleurin.com) und ihrem Kollegen Martin Bogus (www.zirkus-bo.de). Beide sind als Zirkuskünstler und Zirkuspädagogen tätig. Silke Schirok arbeitet z.B. als Jongleurin und Hula Hoop Artistin. Dafür wurde sie an Zirkusschulen in den Niederlanden und England ausgebildet. Martin war unter anderem in Brasilien, Finnland, Hong Kong, Frankreich, Polen und natürlich viel in Deutschland unterwegs. Zirkus und Artistik hat er immer als willkommenes Thema in der Welt erlebt.

Die Beiden werden die Gruppe für die Klassen 4 bis 13 als Trainer-Duo gemeinsam leiten. Sie haben viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (Zirkusschule Jokes, Zirkus Bambolino Osterholz, Co-Trainer-Ausbildung, etc.) und sind so vernetzt in der Zirkusszene, dass sie z.B. auch immer wieder mal Kollegen für spezielle Workshops einladen werden.

Wir planen eine einheitliche Gruppe, die das Training am Montag jeweils gemeinsam beginnen und gemeinsam abschließen und in der Zwischenzeit in kleineren Einheiten üben soll. Es soll weiter diverse Co-Trainer geben, die die Zirkusschüler angeleitet durch Silke und Martin bei ihrem Üben unterstützen.
Alle Schüler der Klassen 4 bis 13 sind eingeladen, egal, ob sie schon mal Zirkus gemacht haben oder nicht. Auch die Oberstufenschüler sind ausdrücklich als Teilnehmer eingeladen. Es war uns ein großer Wunsch, dass der Zirkus nicht nur für die jungen, sondern auch für die älteren Schüler ein tolles Angebot darstellt. Beim regelmäßigen Training können alle ihre Fähigkeiten weiter entwickeln und neues dazu lernen. Es soll auf eine große Zirkus-Show hingearbeitet werden. Auch der ein oder andere Monatsfeier-Auftritt kann eingestreut werden, vielleicht gibt es auch etwas Straßenzirkus. Das wird zwar jede Menge Arbeit, aber natürlich auch viel Spaß mit sich bringen und wir sind überzeugt, dass sich das Ergebnis lohnen wird!
Die ersten zwei Montage sind kostenlose und unverbindliche Probetrainings. Falls es den Schülern gefällt, können sie anschließend verbindlich für den Rest des Schuljahres angemeldet werden, im Anschluß daran immer für ein halbes Jahr, damit es in der Gruppe nicht ein ständiges Kommen und Gehen gibt und diese zusammen wachsen kann.

Aufgrund der Erfahrungen in den letzten Jahren haben wir uns also für eine professionelle Anleitung durch ein Trainer-Duo mit zeitintensiverer Betreuung und Anleitung für die Schüler entschieden. Das bringt natürlich auch höhere Kosten mit sich. Um die gewünschte Qualität des Angebots zu ermöglichen, ist ein Kostenbeitrag von 28 € im Monat pro Teilnehmer notwendig.

Anmeldungen für die Probetrainings bitte im Schulbüro oder per Mail an: kontakt@freie-waldorfschule-bremen.de

Mehr zum Konzept findet Ihr auch auf der Webseite: www.freie-waldorfschule-bremen.de/tourelli
Einige Eltern werden sich nun sicher fragen: Was ist mit den Tourellinchen? Was ist mit der Klasse 3, die bislang auch Teil des Zirkus war? Für die Zweit- und Drittklässler wird es voraussichtlich ab Januar ein neues Zirkusangebot geben, an dem wir noch arbeiten. Die bisherigen Erfahrungen in unserem Zirkus und auch die Erfahrungen der neuen Trainer zeigen, dass die Kinder ab Klasse vier sinnvoll in den "großen" Zirkus integriert werden können. Geplant ist für die Jüngeren (und jetzt auch schon für die Zweitklässler!) ein Vor-Zirkus, der Samstags jeweils einmal im Monat stattfinden soll und dessen Angebot idealerweise gut auf den großen Zirkus vorbereitet und damit verzahnt werden soll. Weitere Infos hierzu werden folgen!
Mit diesem Elternbrief hoffen wir Euch mit ins Boot geholt zu haben. Wir wünschen uns, dass ihr speziell auch gerade die potenziell zirkusbegeisterten Schülerinnen und Schüler ermutigt, sich das neue Angebot anzuschauen, die sich im letzten Jahr nicht ganz grundlos enttäuscht vom Zirkus abgewendet haben. Der Zirkus erfindet sich wirklich neu und daran können und sollen alle mitarbeiten und mitgestalten, die Lust darauf haben - Kinder, Jugendliche und auch die Eltern! Die Kids werden am 22.9. direkt von Silke und Martin informiert, die dann durch die Klassen gehen und sich vorstellen werden.

Wir hoffen nun, dass Ihr den Zirkus und sein Gedeihen tatkräftig unterstützt. Wenn noch Fragen offen geblieben sind, dann wendet Euch gerne an einen von uns.

Herzliche Grüße sendet die Zirkuselterninitiative
mit Jettte Rasmussen, Juliane Jaschik, Marc Jaschik, Astrid Kuron-Tuckermann und Peter Kuron

Fotogalerie: Tafelbilder

Fotos vergrößern sich auf Klick. Alle Fotos: Andreas Ardler.

Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2010-11-17_Tafelbild_Stahli-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2016-11-24_Tafelbilder-001-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2016-11-24_Tafelbilder-002-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2016-11-24_Tafelbilder-003-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2016-11-24_Tafelbilder-004-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2017-01-15_Tafelbilder-001-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2017-01-31_Tafelbild-001-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2017-02-24_Fasching-023-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2017-09-03_Schmetterling_Klasse-2-001-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
2017-09-19_Tafelbild_Ladan-001-.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
Foto_Kinder_an_der_Tafel_1_Klasse.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
Tafelbild_1_Klasse.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
Tafelbild_1_Klasse__Bremer_Stadtmusikanten.jpg
Fotogalerie der Freien Waldorfschule Bremen Touler Strasse
Tapfere_Schneiderlein_1_Klasse.jpg
Falls Sie ein Foto aus persönlichen Gründen löschen lassen wollen, wenden Sie sich unter Angabe des Galerie- und Bildnamens an den Webmaster.

Weitere Benachrichtigungen

Plakatverteiler gesucht für unsere Schule

Liebe 1. bis 8. Klasse,

für die Öffentlichkeitsarbeit der Schule suchen wir weitere Familien, die Plakate / Flyer im Stadtgebiet aushängen / auslegen. z.B. in  Arztpraxen, Supermärkte, Bibliotheken und Stadtteilzentren in Ihrem Wohnumfeld.

Die Plakate erhalten Sie über die Kinder.

Nennen Sie uns doch benötigte Anzahl von Plakaten (A4-Format), Flyern und den Ort, an dem sie ausgelegt werden sollen. Und natürlich den Namen / Klasse des Kindes, an das ich die Plakate ausgebe.

Herzlichen Dank!
Jutta Schmidt
Tel. 491430, kontakt@freie-waldorfschule-bremen.de

>

Spenden via „Bildungsspender“

Unterstützen Sie kostenlos unsere Schule!

Das geht ganz einfach. Starten Sie zukünftig Ihre Online-Einkäufe über diese Seite. Wir präsentieren Ihnen einige vorausgewählte Partner-Shops, die der Schule beim Kauf Gutschriften in unterschiedlicher Höhe spenden.

Über 1200 Online-Shops finden Sie unter:

>> www.bildungsspender.de/freie-waldorfschule-bremen <<

Darunter viele bekannte wie Hess-Natur, Jako-O, Fitz-Z, Panda, Amazon, Waschbär-Umweltversand..., eine Registrierung ist nicht erforderlich.

So funktioniert es:

  • starten Sie Ihren Einkauf mit Klick des Bildungsspender-Knopfes oben,
  • es öffnet sich eine Seite des das gemeinnützige Fundraising-Portals "Bildungsspender", der die Spende anonym vermerkt. Von dort geht es weiter zum gewünschten Online-Shop, der Bildungsspender erhält dafür eine Gutschrift, die zu 100% an unsere Schule gespendet wird.
  • Sie zahlen keinen Cent mehr für Ihren Einkauf im Vergleich zum direkten Besuch auf den Seiten der Partner-Shops.
  • Bildungsspender selbst ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist selbstständig und unabhängig.

NEU: Shopalarm und Websuche

Am einfachsten ist es, den sog. „shop-alarm“ zu installieren, der einen darauf aufmerksam macht, wenn eine Buchung über den Bildungsspender für die Schule lohnenswert ist. Und auch die allgemeine Websuche erbringt Spenden für unsere Schule. Wie das geht, ist im Bildungsspender erläutert.

Hinweise: 

Ob Sie hier oder über die Bildungspender-Website einkaufen: es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Technischer Hinweis: Ihr Browser muss Cookies akzeptieren!  

Aus unserer Sicht sind Einkäufe vor Ort bei regionalen Anbietern tendenziell Online-Einkäufen vorzuziehen. Wenn Sie jedoch das nächste Mal ohnehin einen Online-Einkauf tätigen, gerne zu Gunsten unserer Schule über den Bildungsspender.

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

KW 43 / 23.10. - 27.10.2017

Zu jeder warmen Mahlzeit bieten wir täglich eine Suppe, Salatvariationen, Nachtisch und ein Getränk an.
Wünsche und Anregungen bitte in der Küche äußern.
Ihr Küchenteam

Montag

Gnocchi mit Kürbissauce

Dienstag

Kartoffelgratin

Mittwoch

Wirsingstreifen in Soyasauce

Donnerstag

Rinder-Gulasch mit Spirelli

Freitag

Spaghetti Carbonara vegetarisch

Bitte beachten Sie: Die Küche behält sich eine kurzfristige Änderung des Speiseplans vor. Diese Änderungen werden nicht auf unserer Website veröffentlicht.

Allgemeinhinweis: im Betrieb werden auch Produkte verarbeitet, die Ei, Fisch, Fleisch (Rind, Schwein, Geflügel), Sellerie, Senf, Sesam, Erdnüsse, Milch und Milchprodukte enthalten.


ESSENSZEITEN
Montags - Freitags
11.45 bis 13.45Uhr


KOSTEN
Schüler der 1.-3. Klasse : 3,20 €
(5er-Karte 15,50 €) 
Schüler & Mitarbeiter: 4,- €
(5er-Karte 19,50 €)
Gäste: 5,80 €
(5er-Karte 26,-)

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Werktage im Schuljahr 2017/2018

Auch in diesem Schuljahr warten zahlreiche Aufgaben in Haus und Garten auf fleißige Hände.

Beteiligen Sie sich an den Werktagen! Mit nur 3 Stunden Einsatz helfen Sie das Schulbudget zu entlasten. Nebenbei ist sicher noch Zeit für anregende und fröhliche Gespräche mit alten und neuen Bekannten.

Hier die organisatorischen Rahmenbedingungen:

Ihr Kind geht in die 5te oder eine höhere Klasse? Dann haben Sie die Wahl: Haus- oder Gartenarbeit? Oder lieber ein Beitrag zum Imbiss für die Helfer?

 

Zur Auswahl stehen folgende Termine:

  • 16. September 2017
  • 18. November 2017
  • 20. Januar 2018
  • 07. April 2018

 

Melden Sie sich gleich an:

Teilnahme: https://doodle.com/poll/d3wmi5699m256fn7

Verpflegung: https://doodle.com/poll/tw3bmq6945yrwkqk

oder telefonisch bei der Koordinatorin Andrea Huxoll 0421/25 75 834

 

Sollte Ihr Kind in die 1.-4. Klasse gehen, dann sind Ihre Talente und Ihr Einsatz im Rahmen der Klassenelterngemeinschaft gefragt:

am 19.August 2017 (2.+4.Klasse)

am 26.Mai 2018 (1.+3.Klasse)

Ergänzende Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem/Ihrer Klassenlehrer/in und per Mail.

 

Viel Spaß, Erfolg und Freude an Ihren Werktagen

der Hauskreis


>

Anmeldung beim Zweiwochenblatt

Benachrichtigung via E-Mail 

Wir benachrichtigen Sie gerne per Email, wenn ein neues Zweiwochenblatt erscheint. Um die Benachrich­tigung zukünftig zu erhalten, melden Sie sich im untenstehenden Formular an.

WICHTIG: Eltern der Schule werden über die Klassenverteiler automatisch benachrichtigt!

Anmeldeformular

Tragen Sie bitte Name und Mailadresse ein, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Datenschutz­bestimmungen (mit einem Häkchen davor) und klicken dann auf „Senden”.
 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass jemand Anderer Sie ungewollt anmeldet, senden wir Ihnen nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie zur Bestätigung der Anmeldung aufgefordert werden. Erst wenn Sie diese Aufforderung bestätigt haben, erhalten Sie regelmäßig die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt.

Abmeldung

Melden Sie sich bitte über die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt ab: ganz unten finden Sie den Link hierfür.