Zweiwochenblatt

Nr.1/2018 vom 12.1.2018

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse
>

kalender & Infos


Januar 2018
 
 
Mi.,17.01.
20:00h
Informationsabend zur Einschulung
Sa.,20.01.
09:00h
Werktag (Klassen 5 - 12)

Anmeldung für >Teilnahme und >Verpflegung

vom 24.01. bis zum 26.01.
Russische Projekttage
Mi.,24.01.
20:00h
Informationsabend zur Oberstufe
Fr.,26.01.
15:30h
Verändert 
Öffentlicher Abschluss der russischen Projekttage
Februar 2018
 
 
vom 01.02. bis zum 02.02.
SCHULTAGE (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
Fr.,02.02.
 
Fasching
vom 12.02. bis zum 13.02.
WINTERFERIEN (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
Sa.,24.02.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:15h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

So.,25.02.
18:00h
Benefizkonzert des Jugendsinfonieorchesters und der Sinfonietta
März 2018
 
 
Do.,01.03.
17:00–20:00h
Elternsprechtag
Fr.,02.03.
09:00–12:00h
Elternsprechtag

ACHTUNG: SCHULFREI! Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1- 4 ist der Hort von 8.00 bis 12.00 Uhr offen: bitte bei Bedarf Ihre Kinder direkt bei Frau Dallinger oder im Schulbüro vorher anmelden. Die Schulküche bleibt geschlossen.

Do.,15.03.
 
8-Klass-Spiel
Fr.,16.03.
 
8-Klass-Spiel
vom 19.03. bis zum 03.04.
OSTERFERIEN
April 2018
 
 
Sa.,07.04.
09:00h
Werktag (Klassen 5 - 12)

Anmeldung für >Teilnahme und >Verpflegung

Fr.,13.04.
 
Wegen Raumnot zu Gast: Eurythmiaufführung der Oberstufe der FWS Bremen Osterholz
Sa.,14.04.
 
NEU 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 8
Fr.,20.04.
 
Eurythmieaufführung der Oberstufe
Sa.,21.04.
18:00h
Gastkonzert - Artemosso
So.,22.04.
11:00h
Gastkonzert - Alt Hastedter Kammerorchester
Mo.,30.04.
 
Brückentag 1. Mai
Mai 2018
 
 
Fr.,04.05.
 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12
Sa.,05.05.
 
Präsentation der Projektarbeiten Klasse 12

(Schulsamstag für die Klassen 9 - 12)

Fr.,11.05.
 
Brückentag Himmelfahrt
Di.,22.05.
 
PFINGSTFERIEN
Sa.,26.05.
09:00h
Werktag (Klassen 1 und 3)
Juni 2018
 
 
Sa.,09.06.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:15h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

vom 28.06. bis zum 08.08.
SOMMERFERIEN

 

Schulsamstage: Während der Monatsfeiern ist die Unterrichtszeit für alle Klassen von 8:15 - 11:00h. Sommerfest und Basar sind Schulsamstage, aber nicht in Form eines Vormittagsunterrichts.

Ferientermine: Einen Überblick über alle Ferientermine des Landes Bremen bis 2021 finden Sie -> hier. Einige Ferientermine sind in unserer Schule abweichend: dies ist im Kalender vermerkt!

Termine der anderen Bremer Waldorfeinrichtungen finden Sie im Internet unter www.waldorf-bremen.de und www.treffpunkt-anthroposophie.de.

Die nächsten Elternabende
0. Kl. 1. Kl. 15.01.18| 06.03.18| 14.05.18 2. Kl.
3. Kl. 05.12.17| 06.02.18|10.04.18|05.06.18 4. Kl. 27.11.17|24.01.18|07.05.18** 5. Kl.
6. Kl. 7. Kl. 8. Kl.
9.Kl. 10.Kl.  11.Kl.

12.Kl.
Schulgemeinschaftskonferenz (SGK) > weitere Infos
Termine:   14.Dezember     11. Januar      8. Februar      8. März      12. April      17. Mai(!)      14. Juni


Klassenfahrten und Praktika
Handwerkspraktikum (Kl. 10): 29.01. – 23.02.2018
Sozialpraktikum (Kl. 11): 29.01. – 23.02.2018
Landwirtschaftsfahrt (Kl. 9): 07.05. – 20.05.2018
Kunstfahrt (Kl. 12): 11.06. – 26.06.2018
Klasse 7: 18.06. – 22.06.2018
Klasse 6: 18.06. – 22.06.2018
Klasse 5: 11.06. – 15.06.2018
Projekttage der Oberstufe: 25.04. – 27.04.2018

Prüfungstermine
Mündliche Abiturprüfungen: 05.02. – 10.02.2018
Schriftliche Abiturprüfungen: 18.04. – 02.05.2018
Schriftlicher mittlerer Bildungsabschluss: 14.05. – 18.05.2018

Kalender verbergen

Basar-Nachlese 2017

Vor wenigen Wochen haben wir wieder einen wunderbaren Basar gemeinsam vorbereitet und erlebt und mit uns wieder ungezählte Besucher, die staunend die Stände und Aktivitäten aufgesucht und dabei auch (vielleicht zum ersten Mal) eine Waldorfschule besucht haben. Dafür einen herzlichen Dank allen Eltern, allen Schülerinnen und Schülern und allen Lehrerinnen und Lehrern, die daran mitgewirkt haben!

Erstmalig wurden auch auf dem Schulhof Stände aufgebaut, das Wetter war uns hold und das Angebot wurde nach Auskunft der dortigen Aussteller gut angenommen. Nach unserem ersten Eindruck hat dies auch zu einer leichten Entlastung des Schulgebäudes beigetragen und die Wege zum Gartenhäuschen und Hort wurden kürzer. Auch unsere Kinder haben sich gerne mit Spiel und Spaß auf dem Schulhof aufgehalten.

Das unser Basar zu einem freudigen Fest mit einladender Ausstrahlung wurde – diesen Eindruck haben uns viele BesucherInnen und auch Aussteller vermittelt. Genannt wird dabei immer wieder die herzliche und einladende Atmosphäre. Und das hat seine Ursache im Engagement eines jeden von Euch und dafür möchten wir Euch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich danken!

Wir wünschen Ihnen und Euch nun einen guten Start ins Neue Jahr!
Das Basarleitungsteam

Bei Interesse und Fragen, sendet bitte eine E-Mail an die folgende Adresse des Basarkreises: basarkreis.org@googlemail.com

Telefonische Kontakte des BLT:
Natalie Unteutsch-Weiss (0421-3308884), Marc Ronthaler (0151-40558217)

Russische Projekttage

Liebe Schulgemeinschaft.

Im Januar haben wir die schöne Gelegenheit, die russische Sprache und Kultur in besonderer Art und Weise kennenzulernen. Die russischen Projekttage nehmen Sie mit auf eine „kleine Reise nach Russland“. Wir möchten Sie alle dazu einladen die geschichtlich-kulturelle Vielfalt dieser slawischen Sprache kennenzulernen.

Die Reise beginnt in der Schule am 23. Januar mit einem sprachlichen Schnupperkurs für Anfänger und Unerfahrene, führt über russisch tänzerische Begegnungen, Gesängen und vieles mehr bis zur Vorstellung der vielen russischen Workshops unserer Schüler*innen am 26. Januar ab 15:30 Uhr.

Damit Sie die Tage besser planen können ist hier eine Übersicht über das Programm:

23.1.2018  
18 Uhr  Russisch-Schnupperkurs für Anfänger
20 Uhr  russische Volkslieder singen mit Igor Uzlov
 
24.1.2018
18 Uhr  Ausstellung russischer Miniaturbilder mit fachkundiger Führung und Musikbegleitung
20 Uhr  Volkstanz mit Sergej Vyskvarka und Igor Uzlov
 
25.1.2018
18 Uhr  Volkstanz mit Segej Vyskvarka und Igor Uzlov
20 Uhr  russischer Filmabend mit Diskussion

26.1. 2018
ab 15.30 h Präsentation der Schülerarbeiten in der Aula, sowie Theater, Tanz und Chor.

Wir freuen uns über Ihr Kommen.
Volha Chernysheva und Inga Bulling

>

Spenden via „Bildungsspender“

Unterstützen Sie kostenlos unsere Schule!

Das geht ganz einfach. Starten Sie zukünftig Ihre Online-Einkäufe über diese Seite. Wir präsentieren Ihnen einige vorausgewählte Partner-Shops, die der Schule beim Kauf Gutschriften in unterschiedlicher Höhe spenden.

Über 1200 Online-Shops finden Sie unter:

>> www.bildungsspender.de/freie-waldorfschule-bremen <<

Darunter viele bekannte wie Hess-Natur, Jako-O, Fitz-Z, Panda, Amazon, Waschbär-Umweltversand..., eine Registrierung ist nicht erforderlich.

So funktioniert es:

  • starten Sie Ihren Einkauf mit Klick des Bildungsspender-Knopfes oben,
  • es öffnet sich eine Seite des das gemeinnützige Fundraising-Portals "Bildungsspender", der die Spende anonym vermerkt. Von dort geht es weiter zum gewünschten Online-Shop, der Bildungsspender erhält dafür eine Gutschrift, die zu 100% an unsere Schule gespendet wird.
  • Sie zahlen keinen Cent mehr für Ihren Einkauf im Vergleich zum direkten Besuch auf den Seiten der Partner-Shops.
  • Bildungsspender selbst ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist selbstständig und unabhängig.

NEU: Shopalarm und Websuche

Am einfachsten ist es, den sog. „shop-alarm“ zu installieren, der einen darauf aufmerksam macht, wenn eine Buchung über den Bildungsspender für die Schule lohnenswert ist. Und auch die allgemeine Websuche erbringt Spenden für unsere Schule. Wie das geht, ist im Bildungsspender erläutert.

Hinweise: 

Ob Sie hier oder über die Bildungspender-Website einkaufen: es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Technischer Hinweis: Ihr Browser muss Cookies akzeptieren!  

Aus unserer Sicht sind Einkäufe vor Ort bei regionalen Anbietern tendenziell Online-Einkäufen vorzuziehen. Wenn Sie jedoch das nächste Mal ohnehin einen Online-Einkauf tätigen, gerne zu Gunsten unserer Schule über den Bildungsspender.

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Werktage im Schuljahr 2017/2018

Auch in diesem Schuljahr warten zahlreiche Aufgaben in Haus und Garten auf fleißige Hände.

Beteiligen Sie sich an den Werktagen! Mit nur 3 Stunden Einsatz helfen Sie das Schulbudget zu entlasten. Nebenbei ist sicher noch Zeit für anregende und fröhliche Gespräche mit alten und neuen Bekannten.

Hier die organisatorischen Rahmenbedingungen:

Ihr Kind geht in die 5te oder eine höhere Klasse? Dann haben Sie die Wahl: Haus- oder Gartenarbeit? Oder lieber ein Beitrag zum Imbiss für die Helfer?

 

Zur Auswahl stehen folgende Termine:

  • 16. September 2017
  • 18. November 2017
  • 20. Januar 2018
  • 07. April 2018

 

Melden Sie sich gleich an:

Teilnahme: https://doodle.com/poll/d3wmi5699m256fn7

Verpflegung: https://doodle.com/poll/tw3bmq6945yrwkqk

oder telefonisch bei der Koordinatorin Andrea Huxoll 0421/25 75 834

 

Sollte Ihr Kind in die 1.-4. Klasse gehen, dann sind Ihre Talente und Ihr Einsatz im Rahmen der Klassenelterngemeinschaft gefragt:

am 19.August 2017 (2.+4.Klasse)

am 26.Mai 2018 (1.+3.Klasse)

Ergänzende Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem/Ihrer Klassenlehrer/in und per Mail.

 

Viel Spaß, Erfolg und Freude an Ihren Werktagen

der Hauskreis


>

Anmeldung beim Zweiwochenblatt

Benachrichtigung via E-Mail 

Wir benachrichtigen Sie gerne per Email, wenn ein neues Zweiwochenblatt erscheint. Um die Benachrich­tigung zukünftig zu erhalten, melden Sie sich im untenstehenden Formular an.

WICHTIG: Eltern der Schule werden über die Klassenverteiler automatisch benachrichtigt!

Anmeldeformular

Tragen Sie bitte Name und Mailadresse ein, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Datenschutz­bestimmungen (mit einem Häkchen davor) und klicken dann auf „Senden”.
 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass jemand Anderer Sie ungewollt anmeldet, senden wir Ihnen nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie zur Bestätigung der Anmeldung aufgefordert werden. Erst wenn Sie diese Aufforderung bestätigt haben, erhalten Sie regelmäßig die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt.

Abmeldung

Melden Sie sich bitte über die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt ab: ganz unten finden Sie den Link hierfür.