Zweiwochenblatt

Nr.15/2018 vom 19.12.2018

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse
>

kalender & Infos


August 2019
 
 
Sa.,24.08.
08:15h
Einschulung

Einschulungsfeier um 8:30h (Unterrichtsbeginn für die Kl. 2 - 12 um 8:15h)

Mi.,28.08.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Touler Straße, Klassenraum 12

Fr.,30.08.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
September 2019
 
 
Mo.,02.09.
20:00h
NEU 
Horch doch einmal; Schule erzählt - Erlebnisse aus dem Schulalltag

Thema: Eurythmie (mit Alexander Wenzel)

Sa.,07.09.
14:30h
Schulsamstag 
Tag der offenen Tür und Sommerfest
Mi.,11.09.
19:00h
Informationsabend zur Einschulung: Schwerpunkt: „Waldorfpädagogik"
Fr.,13.09.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Fr.,20.09.
 
Pädagogisches Wochenende - Vortrag
Sa.,21.09.
 
Pädagogisches Wochenende
Mi.,25.09.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Touler Straße, Klassenraum 12

Fr.,27.09.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Oktober 2019
 
 
vom 04.10. bis zum 18.10.
HERBSTFERIEN
Mi.,23.10.
19:00h
Informationsabend zur Einschulung
Fr.,25.10.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
November 2019
 
 
Fr.,01.11.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Mi.,06.11.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Touler Straße, Klassenraum 12

Sa.,09.11.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:45h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

Do.,14.11.
17:00–20:00h
Elternsprechtag
Fr.,15.11.
09:00–12:00h
Elternsprechtag

ACHTUNG: schulfrei (Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1-4 ist der Hort ist von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Bitte bei Bedarf im Schulbüro oder per Mail anmelden). Die Schulküche bleibt geschlossen.

Fr.,15.11.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Fr.,22.11.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Fr.,29.11.
11:45h
Basar: Aufbau
Sa.,30.11.
11:00h
Schulsamstag 
Adventsbasar

(Veranstalter: Verein der Freunde und Förderer der Pädagogik und Heilpädagogik im Sinne Rudolf Steiners e.V.) >Info

Dezember 2019
 
 
Fr.,06.12.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Mi.,11.12.
20:00h
Basarkreistreffen

Ort: Bremen Osterholz, Schulmensa

Fr.,13.12.
18:00h
Weihnachtskonzert
Fr.,20.12.
 
letzter Tag vor den Weihnachtsferien – Schulschluss nach dem Hauptunterricht
vom 23.12. bis zum 06.01.
WEIHNACHTSFERIEN
Januar 2020
 
 
Fr.,10.01.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Do.,23.01.
 
8-Klass-Spiel
Fr.,24.01.
 
8-Klass-Spiel
Mi.,29.01.
19:00h
Informationsabend zur Einschulung
Fr.,31.01.
20:00h
Tanzkreis für Standard- und Lateintänze
Februar 2020
 
 
vom 03.02. bis zum 04.02.
SCHULTAGE (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
vom 17.02. bis zum 21.02.
WINTERFERIEN (abweichend von den Ferien im Land Bremen)
März 2020
 
 
Sa.,07.03.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:45h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

Do.,12.03.
17:00–20:00h
Elternsprechtag
Fr.,13.03.
09:00–12:00h
Elternsprechtag

ACHTUNG: schulfrei (Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1-4 ist der Hort ist von 08:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Bitte bei Bedarf im Schulbüro oder per Mail anmelden). Die Schulküche bleibt geschlossen.

Fr.,20.03.
20:00h
Eurythmieaufführung der Oberstufe
So.,22.03.
11:00h
Zirkusaufführung
So.,22.03.
16:00h
Zirkusaufführung
vom 28.03. bis zum 15.04.
OSTERFERIEN

(Achtung: einen Tag verlängerte Osterferien)

April 2020
 
 
Mi.,15.04.
 
Ferien Klausurtagung

FERIEN ACHTUNG SCHULFREI! (Wegen Klausurtagung des Kollegiums) Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1-4 ist der Hort ist von 08:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Bitte bei Bedarf im Schulbüro oder per Mail anmelden). Die Schulküche bleibt geschlossen.

Mai 2020
 
 
Sa.,16.05.
09:30h
Schulsamstag 
Monatsfeier

(8:45h Schulbeginn, Cafe im Foyer) >Infos

Fr.,22.05.
 
SCHULFREI: Brückentag Himmelfahrt
Juni 2020
 
 
Di.,02.06.
 
PFINGSTFERIEN
Fr.,19.06.
18:00h
Sommerkonzert
Juli 2020
 
 
Do.,09.07.
 
12.Klass-Spiel
Fr.,10.07.
 
12.Klass-Spiel
Mi.,15.07.
09:50h
Abschlusssingen

Für Hort- und Schulkinder der Klassen 1-4 ist der Hort von 8-12 Uhr geöffnet. Bitte bei Bedarf im Schulbüro oder per Mail anmelden.

vom 16.07. bis zum 26.08.
SOMMERFERIEN

 

Schulsamstage: Während der Monatsfeiern ist die Unterrichtszeit für alle Klassen von 8:15 - 11:00h. Sommerfest und Basar sind Schulsamstage, aber nicht in Form eines Vormittagsunterrichts.

Ferientermine: Einen Überblick über alle Ferientermine des Landes Bremen bis 2021 finden Sie -> hier. Einige Ferientermine sind in unserer Schule abweichend: dies ist im Kalender vermerkt!

Termine der anderen Bremer Waldorfeinrichtungen finden Sie im Internet unter www.waldorf-bremen.de und www.treffpunkt-anthroposophie.de.

Die nächsten Elternabende
0. Kl. 1. Kl. 2. Kl. 06.06.
3. Kl. 4. Kl. 05.06.
jeweils um 19:30h
5. Kl. 3.6.19
jeweils um 19:30h
6. Kl.
9.9., 11.11., 13.1.2020,
9.3., 11.5., 8.6.
jeweils um 19:30h
7. Kl. 8. Kl.
9.Kl. 10.Kl.  11.Kl.
12.Kl.
Schulgemeinschaftskonferenz (SGK) > weitere Infos
1.Termine:         12.03.19, 02.04.19, 14.05.19, 18.06.19; jeweils um 20:00 Uhr

 
Prüfungstermine
Mündliche Abiturprüfungen: 04.02. – 08.02.2019
Schriftliche Abiturprüfungen: 29.04. – 15.05.2019
Schriftlicher mittlerer Bildungsabschluss: 20.05. – 24.05.2019
Mündliche Abitur-Nachprüfungen: 13.06. – 21.06.2019
Mündlicher mittlerer Bildungsabschluss: 27.05. – 07.06.2019

Kalender verbergen

Christgeburtspiel

„Unsern Eingang segne Gott,
 Unsern Ausgang gleichermaßen,
 Segne unser täglich Brot,
 Segne unser Tun und Lassen,
 Segne uns mit sel'gem Sterben
 Und mach' uns zu Himmelserben.“

   

Liebe Schulgemeinschaft,

wir möchten Sie herzlichst daran erinnern, dass das diesjährige Oberuferer Christgeburtsspiel am Donnerstagnachmittag um 17 Uhr für alle Kinder und Eltern, Ehemalige, Kollegen, Freunde der Schule gemeinsam stattfindet! Seien Sie herzlichst willkommen, für eine ruhige und besinnliche Stunde in das altbekannte und traditionelle Spiel einzutauchen.

Mit vorfreudigen Grüßen,
die Autonome Cumpanei Bremen

Pädagogisches Wochenende – ein Rückblick

Liebe Schulgemeinschaft,

an dieser Stelle war eigentlich ein etwas ausführlicherer Rückblick auf das Pädagogische Wochenende vom 9. und 10. November diesen Jahres geplant, um auch all jene, die nicht dabei sein konnten, daran teilhaben zu lassen. Nun jedoch hat uns die Phase vor den Weihnachtsferien mit dem Basar, den vielen kleinen Festen und Konzerten etc. und den damit verbundenen Vorbereitungen so sehr in Beschlag genommen, dass wir an dieser Stelle mit nur wenigen Sätzen eine kleine Zusammenfassung wagen wollen.

Manch einer der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auch wir vom Vertrauenskreis als Veranstalter mögen zu Beginn der Veranstaltung vielleicht etwas betrübt gewesen sein ob der nicht allzu großen Teilnehmerzahl. Dies tat jedoch dem dann folgenden intensiven Wochenende keinen Abbruch. Der Freitagabend startete mit der Sammlung vieler Themen und Fragen, die wir dann im Folgenden in vielen Gesprächsrunden im Rahmen des „Open Space“ bewegten. Dahinter standen bei allen Themen so einige Grundsatzfragen: Wie ist eigentlich unser Selbstverständnis zur Waldorfpädagogik? Was zeichnet uns als Waldorfschule aus? Was kann unsere Schüler „stolz“ machen, an einer Waldorfschule zu sein? Was ist mit unserer Erziehungsgemeinschaft? Was ist mit dem Vertrauen in die Waldorfpädagogik? Wo bedarf es Hilfe und Unterstützung? Und wie kann es gelingen, dass Vertrauen, Respekt und Wertschätzung ein stärkeres Fundament für unsere Gemeinschaft sein können? Nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund, dass wir im kommenden Jahr das 100-jährige Bestehen der Waldorfschule feiern werden, waren dies sehr spannende Fragen. Der gemeinsame Austausch hat viele Fragen bereits beantworten können, zum gegenseitigen Verständnis zwischen Eltern und Lehrern geführt und einige Ideen für Initiativen entstehen lassen. Die erste Initiative ist bereits aktiv: Der neue MINT-Förderkreis (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) hat sich gebildet, der bereits mit der Umsetzung von ersten Ideen im Einsatz ist. Eine weitere Initiative wird aus der Frage entstehen, wie zukünftig für Eltern ein regelmäßiger Kommunikationsraum entstehen kann, um mehr über die Waldorfpädagogik erfahren zu können. Eine Initiativgruppe hat sich auch hierzu gebildet und wird nach den Weihnachtsferien die entstandenen Ideen konkret ausarbeiten.

Vom Vertrauenskreis möchten wir uns bei all jenen herzlich bedanken, die beim Wochenende dabei waren und wir nehmen den vielseitigen Wunsch, solch eine Veranstaltung noch einmal zu wiederholen, herzlich gerne auf.

Wir wünschen Ihnen allen eine gute und erholsame, besinnliche Weihnachtszeit!
Im Namen des Vertrauenskreises,
Juliane Jaschik

Weihnachtsferien

Liebe Schulgemeinschaft

Wir wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit. Die Ferien beginnen am Freitag um 9:40 Uhr und enden am Montag, den 7. Januar 2019 um 8 Uhr.

Die Redaktion

>

Spenden via „Bildungsspender“

Unterstützen Sie kostenlos unsere Schule!

Das geht ganz einfach. Starten Sie zukünftig Ihre Online-Einkäufe über diese Seite. Wir präsentieren Ihnen einige vorausgewählte Partner-Shops, die der Schule beim Kauf Gutschriften in unterschiedlicher Höhe spenden.

Über 1200 Online-Shops finden Sie unter:

>> www.bildungsspender.de/freie-waldorfschule-bremen <<

Darunter viele bekannte wie Hess-Natur, Jako-O, Fitz-Z, Panda, Amazon, Waschbär-Umweltversand..., eine Registrierung ist nicht erforderlich.

So funktioniert es:

  • starten Sie Ihren Einkauf mit Klick des Bildungsspender-Knopfes oben,
  • es öffnet sich eine Seite des das gemeinnützige Fundraising-Portals "Bildungsspender", der die Spende anonym vermerkt. Von dort geht es weiter zum gewünschten Online-Shop, der Bildungsspender erhält dafür eine Gutschrift, die zu 100% an unsere Schule gespendet wird.
  • Sie zahlen keinen Cent mehr für Ihren Einkauf im Vergleich zum direkten Besuch auf den Seiten der Partner-Shops.
  • Bildungsspender selbst ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist selbstständig und unabhängig.

NEU: Shopalarm und Websuche

Am einfachsten ist es, den sog. „shop-alarm“ zu installieren, der einen darauf aufmerksam macht, wenn eine Buchung über den Bildungsspender für die Schule lohnenswert ist. Und auch die allgemeine Websuche erbringt Spenden für unsere Schule. Wie das geht, ist im Bildungsspender erläutert.

Hinweise: 

Ob Sie hier oder über die Bildungspender-Website einkaufen: es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Technischer Hinweis: Ihr Browser muss Cookies akzeptieren!  

Aus unserer Sicht sind Einkäufe vor Ort bei regionalen Anbietern tendenziell Online-Einkäufen vorzuziehen. Wenn Sie jedoch das nächste Mal ohnehin einen Online-Einkauf tätigen, gerne zu Gunsten unserer Schule über den Bildungsspender.

>

An- und Abmeldung beim Zweiwochenblatt

Benachrichtigung via E-Mail 

Wir benachrichtigen Sie gerne per Email, wenn ein neues Zweiwochenblatt erscheint. Um die Benachrich­tigung zukünftig zu erhalten, melden Sie sich im untenstehenden Formular an.

WICHTIG: Eltern der Schule werden über die Klassenverteiler automatisch benachrichtigt!

Anmeldeformular

Tragen Sie bitte Name und Mailadresse ein, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Datenschutz­bestimmungen (mit einem Häkchen davor) und klicken dann auf „Senden”.
 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass jemand Anderer Sie ungewollt anmeldet, senden wir Ihnen nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie zur Bestätigung der Anmeldung aufgefordert werden. Erst wenn Sie diese Aufforderung bestätigt haben, erhalten Sie regelmäßig die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt.

Abmeldung

Melden Sie sich bitte über die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt ab: ganz unten finden Sie den Link hierfür.