Zweiwochenblatt

Nr.3/2020 vom 11.2.2020

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Ferien

Winterferien vom 17.02. bis zum 21.02.2020

Osterferien vom 28.03. bis zum 15.04. (d.h. um einen Tag verlängert wegen der Klausurtagung des Kollegiums)

Plakatverteiler gesucht!

Wir suchen dringend aus allen Klassenstufen Familien, die Werbung für unsere Schulveranstaltungen in ihrem Umfeld aushängen (z.B. in Läden, Arztpraxen, Bibliotheken, Kindergärten etc.).

Bitte schicken Sie eine mail an jutta.schmidt@freie-waldorfschule-bremen.de, mit der Angabe, wo und wie viele Plakate (A4) und ggf. Flyer Sie für uns aufhängen und auslegen können.

Über Ihr jüngstes Kind werden Sie dann zukünftig entsprechend die Plakate von unseren Theateraufführungen, Sommerfest etc. erhalten.

Herzlichen Dank vom Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Touler Bike-Werke

Liebe Schulgemeinschaft,

ich würde euch/Sie gerne darauf aufmerksam machen, dass wir (die "Touler Bike-Werke") eine Fahrrad-Erste-Hilfe-Station eingerichtet haben. Diese befindet sich im Außenbereich vor den Werkräumen. Hier findet man eine Luftpumpe, Mantelheber, Flickzeug, Kettenspray, Lappen, etc. Sollten Sie oder ihr Kind Probleme am Fahrrad haben, helfen wir gerne.

Wir, sind die Touler Bike-Werke, eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt die Montags von 14.15-15.30 fleißig repariert. Unsere Werke befindet sich neben dem Werkraum von Herrn Ragab.

Mit besten Grüßen,
Patrick Oeltjendiers (Bike-Werke-Leiter)

Lesekreis „Metamorphosen des Seelenlebens“.

2. Treffen am Freitag, 6. März um 19.30 Uhr

Bei unserem zweiten Treffen möchten wir nun mit Vorträgen von Rudolf Steiner aus den „Metamorphosen des Seelenlebens“ beginnen. In sieben Vorträgen beschäftigt sich Steiner darin mit verschiedenen Facetten des Seelenlebens, z.B. mit der „Mission des Zornes“ oder dem „Wesen des Egoismus“.

Wir freuen uns, wenn noch weitere Menschen unserer Schulgemeinschaft Lust haben, sich gemeinsam mit den Wurzeln der Waldorfpädagogik, die uns alle trägt, zu beschäftigen. Wir lesen gemeinsam die Texte und tauschen uns darüber aus, man kann also gänzlich unvorbereitet und neugierig hinzukommen!

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat (Abweichungen durch Ferien – bitte im Schulkalender schauen).

Kathrin Bratschke, Inga Bulling, Astrid Kuron, Franziska Noblé, Jutta Schmidt

Vormerken!

Captain Öko und der Ruf der Tiere - das neue Programm des Zirkus Tourelli

Immer mehr Tiere kommen durch den Klimawandel in Bedrängnis und werden aus ihrem zu Hause vertrieben. Verzweifelt suchen sie Unterschlumpf bei den Menschenkindern. Nach langen Beratschlagungen hat ein junges Mädchen, Bianca, die Idee Captain Öko um Hilfe zu bitten. Wird er es schaffen, den Tieren zu helfen?

Die Kinder und Jugendlichen des Zirkus Tourelli haben sich intensiv mit dem Thema Klimaschutz auseinandergesetzt und ihre Visionen einer besseren Welt in diese Show gegossen. Ein beeindruckendes Spektakel für Groß und Klein mit allem was eine gute Zirkusshow braucht: blitzschnelle Jonglage, rasante Einräder, schwindelerregende Luftartistik und mutige Akrobatik.

Sonntag, den 22.03.2020, 11:00 und 16:00.
Eintritt: Spende für den Zirkus Tourelli

Bundeselternratstagung 13. bis 15. März

FWS Oberberg in Gummersbach
"Bewusst.Sein. Selbst.Mit.Menschen.Um.Welt.Du"

Die Bundeselternratstagung ist für Eltern, Lehrer*innen, Hortner*innen und Schüler*innen aller Waldorfschulen.

Den Auftakt bildet Christof Wiechert mit einem Vortrag „Die Brücke, die das Interesse baut – Eltern, Lehrer und Lehrerinnen in der Erziehungspartnerschaft“.

Und weiter heißt es in der Ankündigung: Ein Wochenende voller Impulse für den achtsamen Umgang mit uns selbst, in unseren unterschiedlichsten Beziehungsgeflechten und mit der uns gegebenen Welt. Wir erleben da Gemeinschaft, wo um Kommunikation, Begegnung und Wert-schätzung gerungen wird.

Infos unter bundeselternratstagung.de/images/bert/87/BERT_Flyer_Gummersbach.pdf

Redaktionsschluss

... für das nächste Zweiwochenblatt ist am 2. März um 12 Uhr.
zwb@freie-waldorfschule-bremen.de

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Spenden via „Bildungsspender“

Unterstützen Sie kostenlos unsere Schule!

Das geht ganz einfach. Starten Sie zukünftig Ihre Online-Einkäufe über den Bildungsspender. Auf dieser Charity-Kauf-Plattform finden Sie über 6.000 Shops, die beim Kauf Gutschriften in unterschiedlicher Höhe spenden - beim Shoppen- Verträge - Reisebuchungen.

Sie starten Ihren Einkauf über www.bildungsspender.de/freie-waldorfschule-bremen und wählen dann "Ihren" shop aus.

Erinnerungshelfer: Damit der Umweg über Bildungsspender.de nicht vergessen wird, gibt es z.B. die Browsererweiterung Shop-Alarm, eine App und vieles mehr:
bildungsspender.de/freie-waldorfschule-bremen/idee

Praktisch: eine Registrierung ist nicht erforderlich. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert!

Und wenn Sie bei amazon einkaufen, können Sie unsere Einrichtung (Waldorfschulverein Bremen e.V.) unter smile.amazon.de auswählen. Amazon spendet dann 0,5% des getätigten Umsatzes (und damit deutlich weniger als Anbieter der o.g. Plattform).

Selbstverständlich sind aus unserer Sicht Einkäufe vor Ort bei regionalen Anbietern den Online-Einkäufen vorzuziehen. Wenn Sie jedoch das nächste Mal ohnehin einen Online-Einkauf tätigen, gerne zu Gunsten unserer Schule.

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Bitte auf den Aushang schauen

Zu jeder warmen Mahlzeit bieten wir täglich eine Suppe, Salatvariationen, Nachtisch und ein Getränk an.
Wünsche und Anregungen bitte in der Küche äußern.
Ihr Küchenteam

Bitte beachten Sie: Die Küche behält sich eine kurzfristige Änderung des Speiseplans vor. Diese Änderungen werden nicht auf unserer Website veröffentlicht.

Allgemeinhinweis: im Betrieb werden auch Produkte verarbeitet, die Ei, Fisch, Fleisch (Rind, Schwein, Geflügel), Sellerie, Senf, Sesam, Erdnüsse, Milch und Milchprodukte enthalten.


ESSENSZEITEN
Montags - Freitags
11.50 bis 14:00 Uhr


KOSTEN

Schüler der 1.-3. Klasse : 3,50 €
(5er-Karte 17,00 €) 
Schüler & Mitarbeiter: 4,50 €
(5er-Karte 22,00 €)
Gäste: 6,40 €
(5er-Karte 30,00 €)

Freie Waldorfschule Bremen Touler Strasse

Werktage im Schuljahr 2020/21

Coronabedingt können wir derzeit die Werktage nicht so weit im Voraus planen, wie sonst üblich. Sie werden direkt über Ihre Klassen informiert, einige Termine stehen auch bereits im Schulkalender.

Hauskreis und Veranstaltungskreis

>

An- und Abmeldung beim Zweiwochenblatt

Benachrichtigung via E-Mail 

Wir benachrichtigen Sie gerne per Email, wenn ein neues Zweiwochenblatt erscheint. Um die Benachrich­tigung zukünftig zu erhalten, melden Sie sich im untenstehenden Formular an.

WICHTIG: Eltern der Schule werden über die Klassenverteiler automatisch benachrichtigt!

Anmeldeformular

Tragen Sie bitte Name und Mailadresse ein, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Datenschutz­bestimmungen (mit einem Häkchen davor) und klicken dann auf „Senden”.
 

Spamschutz

Um zu verhindern, dass jemand Anderer Sie ungewollt anmeldet, senden wir Ihnen nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie zur Bestätigung der Anmeldung aufgefordert werden. Erst wenn Sie diese Aufforderung bestätigt haben, erhalten Sie regelmäßig die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt.

Abmeldung

Melden Sie sich bitte über die Benachrichtigung zum Zweiwochenblatt ab: ganz unten finden Sie den Link hierfür.