Stellenangebote

Herzlich willkommen – wir schauen in die Zukunft und freuen uns auf neue Kolleg*innen – auf ausgebildete Waldorflehrer*innen und solche, die es werden wollen.

Wir sind ein Kollegium im Generationswechsel. Wenn Sie initiativ sind, Lust auf Gestaltung und auch Kraft für längere Strecken haben, dann kommen Sie mit. Unsere 1949 gegründete Schule bietet ein waldorfpädagogisch wie auch finanziell stabiles Fundament. Selbstverständlich und gerne begleiten erfahrene Kolleg*innen als Mentoren oder Ausbilder den Weg in die Praxis.
Und das Ganze mitten in Bremen, einer familiären, bunten Stadt am Fluss mit lebendiger Kulturszene, in der man sich auch mal den Wind um die Ohren blasen lassen kann.

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden sie sich oder schicken Sie Ihre Bewerbung an:

Freie Waldorfschule Bremen Touler Straße
Personalkreis
Touler Str. 3
28211 Bremen

oder per E-Mail: kristina.bonz@freie-waldorfschule-bremen.de


ANSPRECHPARTNERIN
Kristina Bonz für den Personalkreis der Schule
kristina.bonz@freie-waldorfschule-bremen.de


LINKS
„Ausbildungsschule“


Datenschutz

Hier finden Sie Näheres zum Umgang mit personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren.

>

Englisch-Lehrer*in als Krankheitsvertretung kurzfristig gesucht!

Wir suchen kurzfristig als Krankheitsvertretung ein/e Englisch-Lehrer*in für die Klassen 6 und 7, die im „Normalfall“ jeden Tag je eine Stunde in Halbgruppe Englisch-Unterricht haben.
Auch Interessierte, die nicht täglich unterrichten könnten, mögen sich bitte per Mail melden bei unserem Geschäftsführer, Herrn Martin Karsten.

>

Wir suchen ab sofort ein/e neunte/n Klassenlehrer*in!

Hä? Neunte/r Klassenlehrer*in? Ja, Klassenlehrer*innen führen bekanntlich in Waldorfschulen eine Klassengemeinschaft in der Regel von der 1. bis zur 8. Klasse. Daher haben wir acht Klassenlehrer*innen im Kollegium.

Nun suchen wir ab sofort eine/n neunte/n Klassenlehrer*in, die/der einzelne Epochen in verschiedenen Klassen übernimmt und damit die Klassenlehrer*innen entlastet, ggf. auch mal eine Epoche im Team durchführt oder in Krankheitsfällen vertritt.

Die Stelle ist mit 11 DS ausgestattet, ggf. kann sie mit Fachstunden erweitert werden. Mittelfristiges Ziel ist die derartige Integration der/s neuen Klassenlehrer*in in das Kollegium, dass sie/er perspektivisch eine reguläre Klassenlehrer*innen-Funktion übernehmen kann.

Klingt das nicht nach einem interessanten Einarbeitungsmodell?

Bei Interesse bitte per mail melden bei unserem Geschäftsführer, Herrn Martin Karsten.

 

ANSPRECHPARTNER
Martin Karsten
martin.karsten@freie-waldorfschule-bremen.de

>

Initiativbewerbungen

sind uns immer willkommen.

BEWERBUNGEN
Freie Waldorfschule Bremen Touler Straße
Personalkreis
Touler Str. 3
28211 Bremen
kristina.bonz@freie-waldorfschule-bremen.de

>

Bundesfreiwilligendienst

Über den Träger "Freunde der Erziehungskunst" sind wir Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Wir haben zwei BFD-Stellen: In den Klassen 5 und 6 freuen sich die Klassen- und Fachlehrer*innen über Unterstützung im Unterricht, bei Klassenaktivitäten und Festen. Im Anschluss an den Unterricht benötigen der Schulhort und die Warteklasse Hilfe. Über den Träger nehmen die Bundesfreiwilligen an mehreren Weiterbildungen teil.

Wir freuen uns über Bewerbungen zum Schuljahr 2023/24.

ANSPRECHPARTNER
Freie Waldorfschule Bremen Touler Straße
Jutta Schmidt
Touler Str. 3
28211 Bremen
jutta.schmidt@freie-waldorfschule-bremen.de

Datenschutz

Hier finden Sie Näheres zum Umgang mit personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren